Sanfte Hilfe für den Rücken – Workshop in Wohlen (CH)

Datum/Zeit
Veranstaltungstag(e)- 26/03/2022
9:00 - 17:00


Samstag, 26. März 2022, 9.00 – 17.00 Uhr
Hilfe zur Selbsthilfe aus naturheilkundlicher Sicht
 
Knochen- und Gelenksleiden, Osteoporose, Rheuma, Artritis, Ischiasschmerzen, Migräne, Schwindel, Taubheitsgefühl, Blutdruckprobleme, zur Anregung aller Körperfunktionen sowie zum Wohlfühlen.

Lass dich verwöhnen und lerne zu verwöhnen!

Sanfte einfache Streichungen lösen Energieblockaden im gesamten Menschen. Geist und Körper fühlen sich wieder vereint mit der Seele.

In diesem Workshop werden praktische und für Jeden leicht anwendbare Beispiele gezeigt und gemeinsam durchgeführt.
 
Organisation:
PRÄSIDENTIN/FINANZEN/AKTIVITÄTEN
KATJA HEIZMANN
Neuegg 10, 5630 Muri, 056 511 23 17
muri-freiamt@kneipp.ch
 
Der Anmeldungseingang ist maßgebend für die Berücksichtigung bzw. Teilnahme. Anmeldungen sind verbindlich.
Bei Abmeldung nach Ablauf der Anmeldefrist oder bei Nichterscheinen am Kurs, muss der ganze Kursbetrag bezahlt werden.
Infos und Anmeldung: Katja Heizmann, Festnetz 056 511 23 17, E-Mail muri-freiamt@kneipp.ch
Der Versicherungsschutz ist Sache der Teilnehmenden, das gilt für alle Anlässe.
Der Kneipp Verein lehnt jegliche Haftung ab.
Während Wanderungen und Anlässen werden Fotos gemacht (für GV, Presse und Website).

Wer eine Veröffentlichung der Fotos ablehnt, soll dies bitte rechtzeitig dem Vorstand melden.

Samstag, 26. März 2022
9.00 – 17.00 Uhr, Circolo, Wohlen (CH)
Anmeldung bis 16. März 2022
Kosten: Mitglieder: Fr. 120.–
/ Gäste: Fr. 150.– exkl. Mittagessen/Getränke
Referentin: Bernadette Schwienbacher

    Anmeldeformular/Interesse mitteilen Bitte ausfüllen
    Falls die Rechnung nicht auf Sie als Teilnehmer ausgestellt werden soll, geben Sie uns nachfolgend bitte die genaue Rechnungsadresse mit Steuer- bzw. MwSt.-Nr. an: Rücktritt / Rückerstattung: Ihre Anmeldung ist für Sie verbindlich und Ihr Platz wird nach Übersendung des Anmeldeformulars und dem Eingang der Zahlung reserviert. Bei Rücktritt bis 10 Tage vor Lehrgangsbeginn werden von der Einzahlung 30% als Stornogebühr einbehalten. Bei Abmeldung bis drei Tage vor Lehrgangsbeginn oder Nichterscheinen wird die gesamte Lehrgangsgebühr einbehalten. Bei Abbruch nach bereits erfolgtem Beginn am Lehrgang werden keine Gebühren rückerstattet. Alle im vorliegenden Detailprogramm festgelegten Punkte und Termine können Änderungen unterliegen, wenn es die Lehrgangsleiterin aus berechtigten Gründen für nötig hält. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen kann der Lehrgang abgesagt werden, wobei die Lehrgangsleiterin die bezahlte Gebühr zu 100 % rückerstattet. Die Teilnehmer/innen können durch etwaige Änderungen keine Rechte geltend machen.Eigenverantwortung: Jede/r Teilnehmer/in übernimmt die volle Verantwortung für seine/ihre geistige, seelische und körperliche Gesundheit, sowie für selbst verursachte Schäden. Die Teilnahme erfolgt in jedem Falle auf freiwilliger Eigenentscheidung.
    Die Daten werden für die Kursregistrierung verwendet

    Bankverbindung: Raiffeisenkasse Ulten – St. Pankratz -Laurein / 39016 Ulten IBAN: IT 79 J 08231 59030 000300002771 – SWIFT-BIC: RZSBIT21039 IBAN: IT 79 J 08231 59030 000300002771 – SWIFT-BIC: RZSBIT21039