VASTU-VORTRAG – Die universelle Architekturlehre und energetische Gebäude-Korrektur

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Veranstaltungstag(e)- 16/10/2020
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Lana Bernadette Schwienbacher


Freitag, 16. Oktober 2020 19.30 Uhr

VASTU-VORTRAG Die universelle Architekturlehre   und energetische Gebäude-Korrektur
Referent: Johann Burger – Vastu-Geobiologieberater

am Freitag, 16.Oktober 2020 um 19:30 Uhr
Ort: Bernadette Schwienbacher, Tschermserweg 2,  39011 Lana
Vortragsdauer: ca. 60 Minuten

Welche Störfaktoren beeinflussen Menschen am Schlaf- & Arbeitsplatz und wann soll man eine Wohnung überprüfen lassen?
Ein wichtiger Hinweis auf einen belasteten Schlafplatz besteht dann,  wenn beispielsweise dauerhafte Symptome wie z.B.

Einschlaf- oder Durchschlafstörungen
Kopfschmerzen & Konzentrationsstörungen
Müdigkeit & Verspannungen
Gelenk- & Muskelschmerzen
Bettnässen
Chronische Krankheiten
Therapieresistenz

auftreten und bei einem Ortswechsel verschwinden oder sich bessern.
Weitere Infos: www.vastuandmore.com

 

BITTE UM FRÜHZEITIGE ANMELDUNG BEI:

    Anmeldeformular/Interesse mitteilen Bitte ausfüllen
    Falls die Rechnung nicht auf Sie als Teilnehmer ausgestellt werden soll, geben Sie uns nachfolgend bitte die genaue Rechnungsadresse mit Steuer- bzw. MwSt.-Nr. an: Rücktritt / Rückerstattung: Ihre Anmeldung ist für Sie verbindlich und Ihr Platz wird nach Übersendung des Anmeldeformulars und dem Eingang der Zahlung reserviert. Bei Rücktritt bis 10 Tage vor Lehrgangsbeginn werden von der Einzahlung 30% als Stornogebühr einbehalten. Bei Abmeldung bis drei Tage vor Lehrgangsbeginn oder Nichterscheinen wird die gesamte Lehrgangsgebühr einbehalten. Bei Abbruch nach bereits erfolgtem Beginn am Lehrgang werden keine Gebühren rückerstattet. Alle im vorliegenden Detailprogramm festgelegten Punkte und Termine können Änderungen unterliegen, wenn es die Lehrgangsleiterin aus berechtigten Gründen für nötig hält. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen kann der Lehrgang abgesagt werden, wobei die Lehrgangsleiterin die bezahlte Gebühr zu 100 % rückerstattet. Die Teilnehmer/innen können durch etwaige Änderungen keine Rechte geltend machen.Eigenverantwortung: Jede/r Teilnehmer/in übernimmt die volle Verantwortung für seine/ihre geistige, seelische und körperliche Gesundheit, sowie für selbst verursachte Schäden. Die Teilnahme erfolgt in jedem Falle auf freiwilliger Eigenentscheidung.
    Die Daten werden für die Kursregistrierung verwendet

    Bankverbindung: Raiffeisenkasse Ulten – St. Pankratz -Laurein / 39016 Ulten IBAN: IT 79 J 08231 59030 000300002771 – SWIFT-BIC: RZSBIT21039 IBAN: IT 79 J 08231 59030 000300002771 – SWIFT-BIC: RZSBIT21039