Wiedereröffnung – Seminarhaus für natürliche Gesundheit

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Veranstaltungstag(e)- 01/05/2020
10:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Villa Hartungen


Freitag, 01. Mai 2020

Tag der Offenen Tür am 1. Mai 2020
ERÖFFNUNG VERSCHOBEN – TERMIN FOLGT

Das Seminarhaus für Natürliche Gesundheit “Villa Hartungen” ist jedes Jahr von Mai bis Mitte Oktober geöffnet.
Am 1. Mai findet ein Tag der offenen Tür statt.

Vorträge: Bernadette Schwienbacher und Dr. Gerhard Gruber
Ausstellungen: Bernadette Pfitscher (Künstlerin), Hermann Schwienbacher (Hand-Holz-Schnitzereien), Günther Steier & Roman Gamper (Palijari – Bio-Infrarot & Vitalpilze)
Essen/Trinken: Harald Schmitz, unser Spezialkoch mit Ultner-Produkten zu ayurvedischen Spezialitäten verarbeitet vegan-vegetarisch & vegane Kuchen. Berg-Heil-Kräuter-Tee und Quellwasser sorgen für einen gesunden Tag.
Dazu bieten wir Übernachtung in Stroh/Heu-Betten, wie „ANNO DAZUMAL“ EZ./ DZ./ MBZ. Natürlich gibt es auch Gesundheits-Matratzen-Betten.

Wir freuen uns den Kreis für Gesundheitsbewusstsein ständig zu erweitern, Bernadette und Harald mit HelferInnen.

Klick PDF

>>Hier finden Sie alle Informationen und Angebote, die im Haus im Laufe des Jahres  stattfinden.<<

Anmeldeformular/Interesse mitteilen Bitte ausfüllen
Falls die Rechnung nicht auf Sie als Teilnehmer ausgestellt werden soll, geben Sie uns nachfolgend bitte die genaue Rechnungsadresse mit Steuer- bzw. MwSt.-Nr. an: Rücktritt / Rückerstattung: Ihre Anmeldung ist für Sie verbindlich und Ihr Platz wird nach Übersendung des Anmeldeformulars und dem Eingang der Zahlung reserviert. Bei Rücktritt bis 10 Tage vor Lehrgangsbeginn werden von der Einzahlung 30% als Stornogebühr einbehalten. Bei Abmeldung bis drei Tage vor Lehrgangsbeginn oder Nichterscheinen wird die gesamte Lehrgangsgebühr einbehalten. Bei Abbruch nach bereits erfolgtem Beginn am Lehrgang werden keine Gebühren rückerstattet. Alle im vorliegenden Detailprogramm festgelegten Punkte und Termine können Änderungen unterliegen, wenn es die Lehrgangsleiterin aus berechtigten Gründen für nötig hält. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen kann der Lehrgang abgesagt werden, wobei die Lehrgangsleiterin die bezahlte Gebühr zu 100 % rückerstattet. Die Teilnehmer/innen können durch etwaige Änderungen keine Rechte geltend machen.Eigenverantwortung: Jede/r Teilnehmer/in übernimmt die volle Verantwortung für seine/ihre geistige, seelische und körperliche Gesundheit, sowie für selbst verursachte Schäden. Die Teilnahme erfolgt in jedem Falle auf freiwilliger Eigenentscheidung.
Die Daten werden für die Kursregistrierung verwendet

Bankverbindung: Raiffeisenkasse Ulten – St. Pankratz -Laurein / 39016 Ulten IBAN: IT 79 J 08231 59030 000300002771 – SWIFT-BIC: RZSBIT21039 IBAN: IT 79 J 08231 59030 000300002771 – SWIFT-BIC: RZSBIT21039