Autorenlesung: Heilkräuter für die Seele – Schweiz Termine März

Die 12 wichtigsten Heilpflanzen für seelisches Gleichgewicht und innere Stabilität

laufende Termine im März in der Schweiz

Während unser Lebenstempo immer schneller wird und uns die Anforderungen des Alltags geradezu überrennen, folgt die Natur unbeirrt ihrem ureigenen Rhythmus. Auf den Wiesen und in den Wäldern, auf den Berghöhen und in den Tälern wachsen jede Menge heilsame Kräuter. Wir haben sie weitgehend vergessen – doch sie sind noch immer für uns da.

Die erfahrene Südtiroler Heilerin Bernadette Schwienbacher schenkt mit diesem Buch allen Gestressten und Überlasteten, allen Schwermütigen und Sich-nach-Leichtigkeit-Sehnenden Balsam für ganzheitliches Wohlbefinden:

erprobte Atem-, Mental- und Körperübungen, Anregungen für einen gesunden Biorhythmus und vor allem Tees, Elixiere

und Bäder aus der Kräuterkunde. So lässt die Heilkraft der Natur unsere Seele gesunden, damit das Leben gelingen kann!

> Altes Heilwissen für ein gesundes Leben mit natürlichen Wurzeln
> Das erste Kräuterbuch für seelisches Gleichgewicht und innere Stabilität

> Reiche Auswahl an Praxistipps, Rezepten und Anwendungen

 

TERMINE

6415 Arth, Chriesigarte Arth, Kirchfeldstrasse 5,  20.03.19,  16.00 Uhr

3824 Stechelberg/Interlaken, Hotel Stechelberg/Rütti, 21.03.19,  19.30 Uhr
5442 Fislisbach,  Alterszentrum Buechberg, Bernardastrasse 3,  22.03.19,  15.00 Uhr
6003 Luzern, An der Winkelriedstr. 29,  23.03.19,  14.00 Uhr

Autorenlesung: Heilkräuter für die Seele – Salzburg Kuchl (A)

Die 12 wichtigsten Heilpflanzen für seelisches Gleichgewicht und innere Stabilität

27.03.19, 19 Uhr
Salzburg Kuchl, Bibliothek/Mediatek, Marktstr. 24/1

Während unser Lebenstempo immer schneller wird und uns die Anforderungen des Alltags geradezu überrennen, folgt die Natur unbeirrt ihrem ureigenen Rhythmus. Auf den Wiesen und in den Wäldern, auf den Berghöhen und in den Tälern wachsen jede Menge heilsame Kräuter. Wir haben sie weitgehend vergessen – doch sie sind noch immer für uns da.

Die erfahrene Südtiroler Heilerin Bernadette Schwienbacher schenkt mit diesem Buch allen Gestressten und Überlasteten, allen Schwermütigen und Sich-nach-Leichtigkeit-Sehnenden Balsam für ganzheitliches Wohlbefinden:

erprobte Atem-, Mental- und Körperübungen, Anregungen für einen gesunden Biorhythmus und vor allem Tees, Elixiere

und Bäder aus der Kräuterkunde. So lässt die Heilkraft der Natur unsere Seele gesunden, damit das Leben gelingen kann!

> Altes Heilwissen für ein gesundes Leben mit natürlichen Wurzeln
> Das erste Kräuterbuch für seelisches Gleichgewicht und innere Stabilität

> Reiche Auswahl an Praxistipps, Rezepten und Anwendungen

Meine Spezialgebiete

Autorenlesung Heilkräuter für die Seele – Freiburg, Erfurt (D)

Autorenlesung: Heilkräuter für die Seele – Erfurt

Die 12 wichtigsten Heilpflanzen für seelisches Gleichgewicht und innere Stabilität
30.03. 2019, 18 Uhr
Weingut Gottschalk – Obere Entengasse 7 – 79112 Freiburg-Tiengen
Eintritt 5€
02. April 2019, 19 Uhr

Raum des Engl e.V. – Marktstr.6 – 99084 Erfurt

Während unser Lebenstempo immer schneller wird und uns die Anforderungen des Alltags geradezu überrennen, folgt die Natur unbeirrt ihrem ureigenen Rhythmus. Auf den Wiesen und in den Wäldern, auf den Berghöhen und in den Tälern wachsen jede Menge heilsame Kräuter. Wir haben sie weitgehend vergessen – doch sie sind noch immer für uns da.

 Die erfahrene Südtiroler Heilerin Bernadette Schwienbacher schenkt mit diesem Buch allen Gestressten und Über lasteten, allen Schwermütigen und Sich-nach-Leichtigkeit-Sehnenden Balsam für ganzheitliches Wohlbefinden.

.

Klicke hier für mehr Infos

 

Autorenlesung: Heilkräuter für die Seele – Lappach

Die 12 wichtigsten Heilpflanzen für seelisches Gleichgewicht und innere Stabilität

09. April 2019, 19.30 Uhr
Vereinssaal Lappach

Während unser Lebenstempo immer schneller wird und uns die Anforderungen des Alltags geradezu überrennen, folgt die Natur unbeirrt ihrem ureigenen Rhythmus. Auf den Wiesen und in den Wäldern, auf den Berghöhen und in den Tälern wachsen jede Menge heilsame Kräuter. Wir haben sie weitgehend vergessen – doch sie sind noch immer für uns da.

Die erfahrene Südtiroler Heilerin Bernadette Schwienbacher schenkt mit diesem Buch allen Gestressten und Überlasteten, allen Schwermütigen und Sich-nach-Leichtigkeit-Sehnenden Balsam für ganzheitliches Wohlbefinden:

erprobte Atem-, Mental- und Körperübungen, Anregungen für einen gesunden Biorhythmus und vor allem Tees, Elixiere

und Bäder aus der Kräuterkunde. So lässt die Heilkraft der Natur unsere Seele gesunden, damit das Leben gelingen kann!

> Altes Heilwissen für ein gesundes Leben mit natürlichen Wurzeln
> Das erste Kräuterbuch für seelisches Gleichgewicht und innere Stabilität
> Reiche Auswahl an Praxistipps, Rezepten und Anwendungen

Ausbildungsnachmittag Breuss-Massage

Breuss-Massage nach Rudolf Breuß

Die Breuss-Massage ist eine feinfühligere Rückenmassage, die den gesamten Bereich der Wirbelsäule wohltuende Energie schenkt. Die Breuss-Massage löst tiefliegende, feine Blockaden auf. Sie leitet die Regeneration von unterversorgten Bandscheiben ein und ist der Schlüssel zur Lösung vieler Probleme im Bewegungsapparat besonders im Kreuzbeinbereich.

An diesem Nachmittag werden Sie die grundlegenden Techniken lernen, um Sie für Ihren Hausgebrauch einsetzen zu können.

Schauen Sie sich dieses VIDEO dazu an:
https://www.youtube.com/watch?v=gxVSupg4NOo#action=share

Zeit: 24.04.2019 von 14-18.30 Uhr
Kosten: 98€
Ort: Villa Hartungen, St. Nikolaus/Ulten
Anmeldeformular

Wiedereröffnung – Seminarhaus für natürliche Gesundheit

Tag der Offenen Tür am 1. Mai 2019

Das Seminarhaus für Natürliche Gesundheit „Villa Hartungen“ ist jedes Jahr von Mai bis Mitte Oktober geöffnet.
Am 1. Mai findet ein Tag der offenen Tür statt.
Hier das Detailprogramm des Tages mit Klick auf das PDF:

>>Hier finden Sie alle Informationen und Angebote, die im Haus im Laufe des Jahres  stattfinden.<<

Kräuter-Wander-Tage im schönen Ultental

30.05. – 02.06. 2019

Mach es wie bereits die Schamanen, nimm die Hilfsmittel von Mutter Natur entgegen.
Komm mit auf wunderbare Wanderungen in nahezu unberührte Gegenden und werde dein eigener Heiler.

Für jedes Leid ist ein Kräutlein gewachsen!

  • Wie kann ich Kräuter richtig einsetzen?
  • In welcher Form? In welchem Maß?
  • Was ist Mode, was ist Gesundheit?
  • Für Schönheit Innen und Außen!

NEUHEIT: Kräuterbonbons und Brot mal anders gemacht, das verändert dein Leben!
Kosmetik, Salben, Tees, Tropfen, Tinkturen, Pulver, Umschläge, Wickel, Auflagen, Gewürze, Essen, Smoothies – Für Groß und Klein, für Frau und Mann, für Alt und Jung, für Krank und Gesund!

Folgendes können wir aus den gesammelten Kräutern herstellen:
Cremes für Gesicht und Körper, Heilcremen zur Unterstützung und Linderung: von Haut, Venen, Muskeln, Verletzungen, Erkältungen usw.; Bade- und Duschzusätze, Rasierwasser, Shampoo, Lotionen, Reinigungsmilch, Lippenpflege

Um auch zu Hause weiterhin mit Kräutern zu Kochen, bekommt jeder jene Rezepte mit, welche für die Herstellung der Naturprodukte vor Ort benutzt wurden. Wir stellen unsere Nahrung aus den selbst gepflückten und verarbeiteten Kräutern her und ernähren uns rein vegetarisch.

Ort: Villa Hartungen, Ulten
Preis: € 510,00 alles inkl.
Einzelzimmer € 30,00

Mehr Infos

>> weiter zum Anmeldeformular <<

Fünf Tibeter® Supervision

Motto: Herzen und Horizonte erweitern!
08.06. 2019 von 15-19 Uhr

 
Die fünf Riten/ Körperübungen aus Tibet sind weit mehr als ein Fitness- oder Gymnastikprogramm. Durch die Kombination von Bewegung, Atmung und geistiger Achtsamkeit aktivieren und harmonisieren sie den Fluss unserer Lebensenergie – die Grundlage von Gesundheit, Vitalität, Kreativität und geistig und seelischem Wohlbefinden bis ins hohe Alter. Hinter der scheinbaren Einfachheit der Übungen verbergen sich einige Geheimnisse. Sie sind der Schlüssel zu uns selbst und zu unserer Mitwelt. Sie fördern die Lebendigkeit und Langlebigkeit des Körpers, die Kraft des Herzens und die Klarheit des Geistes. Darüber hinaus sind sie einer der Wege zu unseren tiefsten, verborgensten Geheimnissen.
THEMEN
Die 5 Tibeter® in Verbindung mit Atem, Meditation und Bewusstsein in der Praxis:
– Eigenverantwortung mit den 3 L
 
– Liebe
– Lachen
– Lernen
 
Zielgruppe: alle Interessierten ; Freunde und lizenzierte Trainer der “Fünf Tibeter®”.
Ziel: die Dynamik der fünf Bewegungsrituale intensivieren & korrigieren,
den Atem als Puls des Lebens erkennen um Gesundheit und Vitalität zu steigern.
 
Informationen über Recht und Schutz zur Reinhaltung & qualifizierten Weitergabe der 5 Tibeter® sowie des Sechsten, des Siebten Tibeters® und des tibetischen Energieatem.

Dieser Workshop dient auch zur Klärung eventueller Fragen und kann eine Bereicherung für Herz und Seele sein. Er gibt tiefere Einblicke in die 5 Riten, der tibetischen Atemtechniken und deren Geheimnisse.

Ort: Villa Hartungen, St. Nikolaus 64, Ulten
Kosten: 60€
Parkplatz vorhanden!!!

>> weiter zum Anmeldeformular <<