Schüssler-Salze

Mangelerscheinungen am Gesicht erkennen und mit Schüssler-Salzen ausgleichen

Alles was sich in unserem Körper abspielt, spiegelt sich letztendlich im Gesicht wider. Hermes Trismegistos brachte es schon vor 5000 Jahren auf den Punkt: ‘Wie innen, so außen, wie außen, so innen’. Die Anlitzanalyse ist demnach eine äußerst wirksame Möglichkeit, mit der Krankheiten und Mangel an Mineralsalzen im Menschen abgelesen werden können.

An die 400 Zeichen im Gesicht verraten den Zustand über die Gesundheit und die Psyche des gesamten Körpers. Es ist sogar möglich, die gesamte Entwicklung eines Menschen in seinem Gesicht abzulesen. Denn jede einschneidende Lebenserfahrung zeichnet sich im Gesicht – oft sogar dauerhaft – ab und kann Aufschluss über den Ursprung einer Krankheit geben.

Spieglein, Spieglein an der Wand…

Der regelmäßige achtsame Blick in den Spiegel lohnt sich. Denn wie bei den Reflexzonen an den Füßen, gibt es auch im Gesicht Regionen, die den Organen zugeordnet sind. So weisen auch Gesichtsform, Gesichtsfarbe, Falten, Grübchen, Muttermale, Warzen etc. auf eventuelle Störungen hin. Ortund Tiefe von Falten sowie Verfärbungen sind Zeichen dafür, ob die entsprechenden Organe eine beginnende Störung haben oder schon eine Krankheit besteht.

Die Salze des Lebens

Der bekannte Arzt und Homöopath Dr. Wilhelm Schüssler (1821- 1898) entdeckte, dass es 11 Mineralsalze gibt, die für den Organismus lebensnotwendig und sogar in der Asche eines Menschen zu finden sind. Er entwickelte die speziell aufbereiteten homöopathisch „potenzierten“ und nach ihm benannten Schüssler-Salze. Grundsätzlich können sie in drei Gruppe eingeteilt werden:  einerseits dienen sie zum Entgiften, andererseits zum Aufbau und letztendlich zur Wiederherstellung der Gesundheit. Erst nach seinem Tod wurden die derzeit bekannten 12 Basissalze und 12 Nebensalze von seinen Schülern und Anhängern ergänzt.

Multitalent: Schüssler-Salze

Kommt es zu einem Mineralsalzmangel, versucht der Körper, den fehlenden Stoff aus den Reserven von Blut, Muskeln, Knochen, Haare, Zähnen, Haut etc. anzuzapfen. Bevor der Mangel eines Mineralstoffes zu massiven Störungen im Körper führt, macht sich frühzeitig ein Defizit im Gesicht bemerkbar. Bei rechtzeitiger Erkennung ist es dadurch möglich, präventiv zu handeln und eine Krankheit zu vermeiden. Dabei leisten die kleinen Helfer großartige Dienste bei akuten Beschwerden wie Zahnschmerzen, Sonnenbrand, Krämpfe oder Muskelkater bis hin zur gesundheitsfördernden Wirkung bei chronischen Erkrankungen, die mittels Kuren positiv beeinflusst werden können.

Vitalität, die man Ihnen ansieht

Ein ausgeglichener Mineralstoffhaushalt zeigt sich in unserem Körper durch Gesundheit, Vitalität und Schönheit. Läuft der Stoffwechsel in unseren Zellen rund, strotzt unsere ganze Persönlichkeit vor Energie. Einige der Schu?ssler-Salze gelten zudem als ausgesprochene Spezialisten fu?r schöne Haut, straffes Bindegewebe, feste Nägel und gesundes Haar. Innerlich wie äußerlich angewandt verhelfen sie Ihnen zu einer strahlenden Erscheinung. Was sich nicht nur im Gesicht ablesen lässt!

Kosten

  • 1 Stunde Beratung: 70 €

    Der Preis versteht sich zuzüglich der staatlichen Abgaben.
    Telefonische Beratungen werden nur gegen Vorkasse abgehalten.
    Wenn die Beratung weniger als eine Stunde dauert, kann diese auch in Minuten abgerechnet werden.