Ausbildungsstart: 5 Tibeter® Trainer

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Veranstaltungstag(e)- 23/07/2022 - 27/07/2022
10:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Hartungen


23.-27. Juli 2022

Die Übungen der 5 Tibeter®, des Sechsten und Siebten ermöglichen Dir, eine hektische Zeit leichter, besser, sinnvoller zu nutzen und zu bewältigen. Sie führen Dich zu mehr Selbsterkenntnis und Freude, fördern Dein Selbstbewusstsein und Deine Zufriedenheit.

Die 5 Tibeter® bedeuten Herzöffnung. “Geh den Weg deines Herzens.” Finde zu Dir “Selbst” durch entspannende Übungen, bewirkte oder angestrebte geistige Sammlung, bewusste Atmung. Die 5 Tibeter® sollen, von körperlicher Entspannung/Spannung und Haltung unterstützt, dem Menschen zu seinem eigenen innersten Grund führen.

Würde der Mensch für die Beziehung zu sich selbst die gleiche Mühe aufwenden wie zu seinen Angehörigen, würde sich Selbstachtung und Selbstliebe ganz natürlich einstellen und Egoismus abfallen. Die 5 Tibeter® ermöglichen uns in die innere Welt unseres Wesens, in unser königliches Selbst, einzutreten. Außerdem öffnen sie uns für die innere Führung und erhöhen die Energie.

Sie helfen uns, in die Freiheit, über die irdischen Beschränkungen, hinaus zu wachsen, die göttliche Lebenskraft zu erkennen, die die ganze Schöpfung durchzieht, und eine Beziehung zu dieser göttlichen Kraft aufzubauen, indem wir Frieden, Liebe, Verständnis in unserem Leben aufnehmen.

Erfahre Dich Selbst und lerne körperliche und seelische Blockaden (an Dir) zu lösen.

PREIS
€ 1.580,00 + staatliche Abgaben mit Lizenzbenutzung

Ausbildung

Im Grunde kann jeder Mensch die 5 Tibeter® anwenden, also üben. Wichtig ist es, zu erkennen, dass der Übende die unsichtbaren, aber spürbaren Energien empfängt und dadurch die universelle Kraft wirken lässt.

Bei der 5 Tibeter® Ausbildung handelt es sich um systemische Techniken, die für jeden erlernbar sind. Es erfordert einzig den Willen, sich mit liebevoller Aufmerksamkeit und Konzentration dieser universellen Energie zu öffnen. Die Kunst der 5 Tibeter® ermöglicht es jedem, eine ganzheitliche Gesundheitsvorsorge und Erleichterung bei vielen Beschwerden zu bieten. Mit der Lizenz als 5 Tibeter® Trainer hat der Teilnehmer die Möglichkeit, offiziell seine Tätigkeit in Kursen bzw. mit Einzelpersonen auszuüben.

Prüfung: die schriftliche Prüfung kann nach Abschluss der Ausbildung innerhalb von 2 Monaten eingereicht werden.

Vertiefungseinheiten: nach Wunsch und Vereinbarung werden Abend-Einheiten angeboten sich zu treffen, um die laufend erlernten Inhalte praktisch zu vertiefen und auftauchende Fragen in der darauf folgenden Einheit klären zu können.  (Kosten je Abend sind separat zu entrichten)

Anwesenheitspflicht: 100 % Anwesenheit am Lehrgang sowie das erfolgreiche Bestehen der Prüfungseinheiten sind Voraussetzung, um das Zertifikat und die Lizenz nach Einzahlung des vorgesehenen Betrages zu erhalten.

Eigenverantwortung: Jede/r Teilnehmer/in übernimmt die volle Verantwortung für seine/ihre geistige, seelische und körperliche Gesundheit, sowie für selbst verursachte Schäden. Die Teilnahme erfolgt in jedem Falle auf freiwilliger Eigenentscheidung.

    Anmeldeformular/Interesse mitteilen Bitte ausfüllen
    Falls die Rechnung nicht auf Sie als Teilnehmer ausgestellt werden soll, geben Sie uns nachfolgend bitte die genaue Rechnungsadresse mit Steuer- bzw. MwSt.-Nr. an: Rücktritt / Rückerstattung: Ihre Anmeldung ist für Sie verbindlich und Ihr Platz wird nach Übersendung des Anmeldeformulars und dem Eingang der Zahlung reserviert. Bei Rücktritt bis 10 Tage vor Lehrgangsbeginn werden von der Einzahlung 30% als Stornogebühr einbehalten. Bei Abmeldung bis drei Tage vor Lehrgangsbeginn oder Nichterscheinen wird die gesamte Lehrgangsgebühr einbehalten. Bei Abbruch nach bereits erfolgtem Beginn am Lehrgang werden keine Gebühren rückerstattet. Alle im vorliegenden Detailprogramm festgelegten Punkte und Termine können Änderungen unterliegen, wenn es die Lehrgangsleiterin aus berechtigten Gründen für nötig hält. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen kann der Lehrgang abgesagt werden, wobei die Lehrgangsleiterin die bezahlte Gebühr zu 100 % rückerstattet. Die Teilnehmer/innen können durch etwaige Änderungen keine Rechte geltend machen.Eigenverantwortung: Jede/r Teilnehmer/in übernimmt die volle Verantwortung für seine/ihre geistige, seelische und körperliche Gesundheit, sowie für selbst verursachte Schäden. Die Teilnahme erfolgt in jedem Falle auf freiwilliger Eigenentscheidung.
    Die Daten werden für die Kursregistrierung verwendet

    Bankverbindung: Raiffeisenkasse Ulten – St. Pankratz -Laurein / 39016 Ulten IBAN: IT 79 J 08231 59030 000300002771 – SWIFT-BIC: RZSBIT21039 IBAN: IT 79 J 08231 59030 000300002771 – SWIFT-BIC: RZSBIT21039